Zum Inhalt springen
Die Blühwiese bei André Mahlstedt in Varrel Foto: A. Tartsch

29. Mai 2021: Jusos übernehmen zum 3. Mal Bienenpatenschaft

Aller guten Dinge sind drei: Nach 2019 und 2020 haben wir auch 2021 erneut eine Patenschaft für eine Fläche auf der Blühwiese von André Mahlstedt in Varrel übernommen.
Die Paten der Blühwiese im Ortsteil Varrel Foto: A. Tartsch

Bereits zum dritten Mal haben die Jusos Stuhr eine Patenschaft bei Mahlstedt´s Milchhof in Varrel für eine Blühwiese übernommen.

Damit möchten wir einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt hier vor Ort leisten, um die Artenvielfalt in der Region zu erhalten. Wir unterstützen André Mahlstedt und seine Familie darum sehr gern in dem Anliegen, mithilfe von Blühwiesen, dem Artensterben entgegenzuwirken.

Uns liegt der Naturschutz am Herzen: Hand in Hand mit der Landwirtschaft!

Darum sind wir überzeugt vom „ Niedersächsischen Weg“: Umweltverbände, Landwirtschaft, Umweltministerium und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam ein einzigartiges Programm zur Förderung und zum Erhalt der Biodiversität ausgehandelt. Denn ohne einen Weg hinter dem sich alle versammeln können, geht es nicht voran. Partnerschaftlich mit der Landwirtschaft, den Verbänden und den Menschen in Niedersachsen für die Zukunft!

Deshalb mach´ es wie wir: Mach mit!

Vorherige Meldung: Stuhr räumt auf - "Corona Edition"

Alle Meldungen